Neue Gerätehütte für das Pausenspielzeug

Seit Beginn dieses Schuljahres erfreuen sich die Kinder der Schule an einer neuen Gerätehütte. Diese wurde in ehrenamtlicher Arbeit von helfenden Elternhänden aufgebaut. Ihr Standort auf dem Schulhof ermöglicht es nun den Kindern, in jeder Pause individuell aus dem Bestand an Kleinspielgeräten auszuwählen. Die „Großen“ aus den Klassen 3 und 4 kümmern sich um einen reibungslosen Ablauf bei der Aus- und Rückgabe des Spielzeuges. Der Bestand des Pausenspielzeuges konnte zuletzt noch einmal durch eine großzügige Förderspende der Sparkasse Soest aufgestockt werden.

adac-jugendehrung-201620160520_115108

Top