Menü +

Schulsozialarbeit

schulsozialarbeit1

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und liebe Erziehungsberechtigten!

Ich bin Rica Wegmann, die neue Schulsozialarbeiterin im Grundschulverbund Möhnesee (Körbecke, Günne und Völlinghausen).

Sie können mich / Du kannst mich über die folgenden Kontaktdaten erreichen. Gerne können wir bei Bedarf auch einen Gesprächstermin vereinbaren. Jedes Gespräch wird vertraulich behandelt.

Tel. 02924 981 162                                                                     

Mobil:  01736500325                                             

Mail: R.Wegmann@moehnesee.de

 

Die Schulsozialarbeit ist Ansprechpartner für…

… für Eltern bei:                                    … für Schüler-/innen bei:
·  Erziehungsfragen / Erziehungsschwierigkeiten ·         Streitigkeiten/Mobbing
·  Vermittlung schulübergreifender Hilfsangebote ·         familiären Problemen
· häuslichen Konfliktsituationen ·         Leistungsdruck

 

…inhaltliche Schwerpunkte von Schulsoziarbeit?

  • Präventionsarbeit („Eigenständig werden“/Freundschaftswoche)
  • Schülerparlament
  • Einzelförderung
  • Netzwerkarbeit

 

Im Rahmen von Präventionsangeboten sollen soziale Kompetenzen sowie gewaltfreie Kommunikation gefördert werden. Beispiele hierfür sind die Gesundheitsförderung, Vermittlung von Medienkompetenz, Suchtprävention oder Stressbewältigung.

Durch die Etablierung eines Schülerparlaments werden erste politische Grundstrukturen von Demokratie vermittelt. Die Kinder sollen schon im jungen Alter ermutigt werden eigene Interessen zu formulieren und Selbstbewusst zu vertreten.

Ziel der Einzelförderung ist es u.a. Kinder zu fördern, die im Schulalltag schnell untergehen. Langfristig sollen Selbstwert- und Lebenskompetenzen gestärkt werden.

Die Netzwerkarbeit verfolgt das Ziel der Qualitätssicherung innerhalb der Schulsozialarbeit. Dies erfolgt mithilfe von verschiedenen Arbeitskreisen, Fortbildungen, Fachtagen und kollegialer Fachberatung.

 

Schulsozialarbeit ist ein Angebot der Jugendhilfe und basiert auf §§11 SGB VIII (Jugendarbeit), §§13 Abs.1 SGB VIII (Jugendsozialarbeit)und selbstverständlich §§1 Abs. 1 SGB VIII (Grundgesetz)

schulsozialarbeit2

Rica Wegmann
Schulsozialarbeiterin der Gemeinde Möhnesee

Top