Kennenlernnachmittag für die neuen Lernanfänger

Neue Lernanfänger besuchen „ihre“ Grundschule

Hauptstandort Körbecke – kurz vor 15 Uhr! Kinder und Eltern stehen vor den Türen der Grundschule und warten gespannt, was nun auf sie zukommt. Pünktlich um 15 Uhr geht es los – der Kennenlernnachmittag für die neuen „I-Männchen“ beginnt. An verschiedenen Stationen können die Schulkinder, die aus den verschiedenen Kindergärten kommen, spielen, malen, basteln, falten, schneiden und Seifenblasen herstellen – der Renner!

In kleinen Gruppen streifen sie durch die Schule und probieren alle Angebote aus, während ihre Eltern mit Herrn Föckeler und Frau Grünhagen in den Mehrzweckraum der Schule gehen, um wichtige Informationen auszutauschen. Besonders interessiert waren alle natürlich an der Klassenaufteilung . „Wie werden wir aufgeteilt? Bin ich mit meinen Freunden zusammen?“ waren wichtige Fragen, die gleich geklärt werden konnten. Im Anschluss daran konnten sich alle in der Cafeteria des Fördervereins stärken – Kaffee, Kuchen und Bedienung erfolgte durch engagierte Eltern aus den aktuellen ersten Klassen.

Gegen 16.30 Uhr hatten die Kinder alles ausprobiert, waren satt und konnten mit ihren selbstgestalteten Bastelarbeiten den Heimweg antreten. Nun freuen sich hoffentlich alle noch mehr auf den ersten Schultag Ende August!!!

Top