Menü +

Elternvortrag „Das Lernen lernen“

Gut 190 Eltern folgten am Donnerstag, den 29.09.16, der Einladung des Schulpflegschaftsvorsitzenden Herrn Schulte zu einem Elternabend über das Lernen. Über 2 Stunden inklusive Pause hielt Frank Weber einen Vortrag zu dem Thema „Lernen lernen“. Herr Weber ist Referent des gemeinnützigen Vereins LVB Lernen e.V. aus Berlin, der 2015 gegründet wurde. Ziel des Vereins ist, sich im Sinne der Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit deutschlandweit für die Förderung der Bildung einzusetzen. Schulprobleme hängen nach Erfahrungen der Gründer oft damit zusammen, dass falsch gelernt wird. Um dem entgegenzuwirken, sollten Eltern im Rahmen des Vortrags einen Einblick darüber erhalten, wie Lernen funktioniert, um ihre Kinder besser unterstützen zu können. Obwohl die Adressaten des kostenlosen Vortrags somit in erster Linie Eltern waren, haben auch zahlreiche Kolleginnen und Kollegen des Grundschulverbundes Möhnesee an dem Abend teilgenommen.

das-lernen-lernen-ii

Auf Grund der großen Teilnehmerzahl wurde in die Aula der benachbarten Möhnesee-Schule eingeladen. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Schuleiter Jacob (Sekundarschule)und Föckeler (Grundschulverbund), begann der kurzweilige Vortrag. Die Zuhörer erfuhren u.a. viel darüber, was beim Lernen im Gehirn passiert, wie man sich Dinge besser merken kann, wie man Lernstoff richtig wiederholt und welche Lerntypen es gibt. Praktische Übungen durch die das Gehörte mit eigenen Erfahrungen verknüpft werden konnten, vermittelten an so mancher Stelle Aha-Erlebnisse. So wurden die Wege des nachhaltigen Lernens nicht nur besprochen, sondern gleich auch für die Zuhörer erfahrbar gemacht. Die liebevoll humorige Darstellung der verschiedenen Lerntypen löste an der einen oder anderen Stelle Gelächter aus. Ohne Probleme konnten Eltern und Lehrer anhand der Beschreibungen Eigenheiten des einen oder anderen Kindes rasch zuordnen.

Insgesamt war es ein gelungener Abend, der sicher auch zum besseren Verständnis der eigenen Kinder beigetragen hat. Es gibt bestimmte Grundlagen, die das Lernen unterstützen können. Trotzdem gibt es auch die unterschiedlichen Lerntypen und ihre unterschiedlichen Ausprägungen. Wichtig ist das zu erkennen und entsprechend darauf einzugehen.

Weitere Informationen über den Verein und zu den Vorträgen finden Sie im Internet unter: www.lvb-lernen.de

das-lernen-lernen-i

 

Top