Menü +

wunderschöner Waldwandertag

„Das war der beste Tag der Woche!“ riefen die Kinder, als sie den Spielplatz am Gasthaus Tackeberg wieder verließen.

Die Klassen 1-3 aus Günne hatten sich am 19.09.18 mit ihren Lehrerinnen bei strahlendem Sonnenschein zum Wandertag aufgemacht. Los ging es hinter dem Torhaus, direkt in den Wald hinein. Fröhlich pfeifend bewältigten die 73 Kinder erst schnell und dann gemäßigter den gewählten Weg. Es ging vorbei an Klangwaldstationen, die einige lautstark ausprobierten. Andere sammelten Kastanien, Eicheln, Blätter und Wanderstöcke. Die einen wollten Hand in Hand so manchen Schritt gehen, die anderen erzählten sich neueste Nachrichten.

Auf der Hälfte der Strecke (Sankt Meinolf) machte der Wandertrupp Halt und legte eine Frühstückspause ein: auf dem lockeren Waldboden, Baumstämmen und Blättern ließen sich all die leckeren Picknicksachen köstlich verspeisen und teilen. Frisch gestärkt für den letzten Teil des Weges suchten die Kinder schon das Ziel: den Spielplatz an der Heve.

Dort angekommen nutzten die kleinen Wanderer das gute Wetter, um noch in Ruhe zu spielen.

Top